OOORSCHWERBLEEDE.DE.TL
Simson S51 Retro Sport

Technische Daten & Umbauten

Model: S 51
Hubraum: 49,8 ccm
Vergaser: Original BVF
Zündung: 6V Unterbrecher
Auspuff: original gekürzt+Endstück KR51/1
Getriebe: 4 Gang
Leistung: 3,7 PS bei 5500U/min
Drehmomment: 5,0Nm bei 4800u/min

 

 


Bremsen: Sportbremsbacken geschlitzt vorn/hinten
Lenker: MZ TS 150, 4cm gekürzt                                       
 
=>veränderter Lenkanschlag + Choke von der MZ TS 150 mit umgearbeitetem Chokebowdenzug der S51
Tank: Original S51(8,7l) mit Six-Days Deckel
Lampen: vorn: original DDR Klarglasscheinwerfer 6V in S50-Scheinwerfer                         hinten: 2-Schrauben-Klarglasrückleuchte in S50-Rückleuchte

polierte Teile: Gleitrohre, Nabenabdeckung, Ankerplatten, Tankdeckel, Lenkerklemmsteine, Schutzblechhalter vorn, Hupe, Getriebedeckel mit Plexiglas & Verschlußschraube für Kupplungsstellschraube, Lichtmaschinendeckel mit Plexiglas und goldener Gravur

Neuteile: golden eloxierte Felgen, golden eloxierte Schrauben, Muttern und U-Scheiben aus Aluminium & ggf. Titan, chromgalvanisierte Handhebel sowie Kettenkasten, verchromter Endurokickstarter, verchromter Schalthebel, Federbeine 2fach verstellbar, verchromter „AWO-Sport“-Spiegel, verchromte Soziusfußrasten, Sitzbank, Hauptständer, Seitenständer, Heidenau K55 Pneus, Sportfußrasten vorn

Veränderungen: dezent gezogener Obergurt, gekürzter Soziusgriff, veränderte Lampenhalterung hinten,Ständer verlängert, seitliche Nummernschildhalterung mit eigener Kennzeichenbeleuchtung, CNC gefräste Gabelbrücke, Krümmer gekürzt, gecleante Seitendeckel, extra Rückstrahler mit Halterung, alte Chokehalterung komplett entfernt, Lenkarmatur der N-Serie auf der rechten Seite montiert, digitaler Funktacho, Schutzblech vorn gekürzt und tiefergelegt (mit Eintragung), Schwingenschutzblech mit 2-Punkt-Halterung entwickelt (mit Eintragung), Klemmgabelbrücke von GST, energieautarke Alarmanlage, Lackierung in Yamaha R1 Blau

Wartung: Motor komplett neu gelagert und neu abgedichtet, neuer Kolben (mit Beschichtung) und Kolbenringe, neue Batterie mit mehr Ah